Webdesign Hoch­wer­ti­ge Web­si­tes für bes­se­re User Ex­pe­ri­ence.

Mit einer ansprechenden, modernen und gut strukturierten Website können Sie für mehr Umsatz sorgen. Unsere Webdesigner helfen Ihnen gern dabei.

Sie möchten Ihre Geschäftsziele erreichen und benötigen dafür eine visuell ansprechende Website mit hoher User Experience, natürlich im Einklang mit Ihrem Corporate Design? Die Zürcher Webdesignagentur TEIL.CH unterstützt Sie gern dabei, Ihre Website auf ein neues Niveau zu bringen. Ein Niveau, das dafür sorgt, dass Ihr Webauftritt zu einem digitalen Erlebnis wird, das die User zu innovativen, emotionalen Interaktionen mit Ihrer Marke animiert. Eine positive Benutzererfahrung führt zu mehr Conversions und damit zu höheren Umsatzzahlen.

Webdesign Referenzen

Unsere Leistungen beim Webdesign

Als Schweizer Webdesignagentur mit Sitz in Zürich haben wir uns nicht nur auf reines Webdesign spezialisiert, sondern übernehmen auch die Webentwicklung für Ihre Firmenwebsite, Ihren Onepager, Ihre Microsite oder Ihren Online-Shop. Wir kreieren Websites, die nicht nur durch ein innovatives UI/UX-Design überzeugen, sondern später auch eine erfreulich hohe Conversion-Rate aufweisen können.

Wir konzipieren, gestalten und entwickeln moderne Websites für Unternehmen und Marken. Von Firmenwebsites und Onepager über Landingpages und Microsites bis hin zu Webshops kreieren wir massgeschneiderte digitale Erlebnisse. Damit Sie Ihre Geschäftsziele erreichen, steht ein ansprechendes Design, eine positive Benutzererfahrung und eine hohe Conversion-Rate im Fokus unserer Arbeit.

Mehr zu Firmenwebsites

Ein visuell ansprechendes und gut strukturiertes User Interface (Benutzeroberfläche), über die sich die User schnell zurechtfinden, bildet die Basis für die Berührung mit Ihrer Marke. Mit modernen Websites schaffen wir digitale Erlebnisse, die eine positive User Experience (Benutzererfahrung) bei Ihren Usern hinterlassen. Dadurch fühlt sich Ihre Zielgruppe stärker mit Ihrer Marke verbunden – was schliesslich zu mehr Conversions, also Anfragen oder Bestellungen, führt.

Mehr zu UI/UX Design

Basierend auf HTML5, CSS3, Javascript und PHP entwickeln wir moderne und funktionale Websites mit responsivem Design. Ob Content Management oder Webshop, bei unseren Websites stehen Flexibilität, ein modularer Aufbau und das Funktionieren auf den wichtigsten Browsern im Vordergrund.

Mehr zu REDAXO CMS

Wir entwickeln überzeugende Website-Inhalte wie Texte, Bilder und Videos, welche Ihre Botschaften auf ansprechende, zielgruppenorientierte Art vermitteln.

Auch eine fertige Website muss betreut werden. Updates sorgen für mehr Sicherheit und stabiles Funktionieren. Unser Support löst technische Probleme und beantwortet Fragen zur CMS-Anwendung. Wichtig ist auch die Pflege Ihrer Website: So bleiben Inhalte aktuell und entsprechen immer Ihren Bedürfnissen.

Mit unseren Wartungsverträgen und Service-Paketen bieten wir Ihnen eine solide Basis für einen reibungslosen Betrieb Ihrer Website.

Unsere Technologien beim Webdesign

Bei der Entwicklung von Websites setzen wir unter anderen folgende Technologien und Software für das Webdesign ein.

HTML5
CSS3
Sass
Bootstrap
Javascript
jQuery
PHP
MySQL
Adobe XD
Sketch
PrestaShop
REDAXO CMS

Wir sind Google Partner

Unsere Websites sind Suchmaschinenoptimiert. Als offizieller Google Partner unterstützen wir unsere Kunden optimal mit SEO und SEA / Google Ads.

Unsere Vorgehensweise beim Webdesign

Unsere Vorgehensweise beim Webdesign

Die folgenden Punkte zeigen auf, wie ein Webdesign-Projekt bei unserer Webagentur ablaufen könnte. Je nach Projekt können die einzelnen Arbeitsschritte auch von dieser Vorgehensweise abweichen. Aus unserer Erfahrung gibt es nicht «den einen Workflow» bei einem Webprojekt. Eine gewisse Flexibilität muss bewahrt werden.

Der erste Schritt besteht aus dem Briefing und einer Analyse. Wir müssen Ihre Bedürfnisse kennen, was Ihr Unternehmen anbietet, worin es sich zu Ihren wichtigsten Mitbewerber unterscheidet, was die Ziele und Anforderungen der Website sind, wen sie ansprechen soll usw. Je mehr Unklarheiten im Briefing beseitigt werden, desto zielgerichteter können wir das Projekt durchführen. In dieser ersten Phase erstellen wir in Absprache mit Ihnen auch einen Zeitplan und legen Meilensteine fest. Danach entwickeln wir auf Wunsch die Informationsarchitektur sowie die Sitemap, eine logische Struktur der Website mit allen Verknüpfungen zwischen den Inhalten.

Basierend auf den zuvor erarbeiteten Informationen entwickeln wir das Feinkonzept. Das User Experience Design (UX) für das perfekte Nutzererlebnis steht dabei im Mittelpunkt. Mit Hilfe von Wireframes (Drahtmodell), der schematischen Darstellung des Struktur- und Informationskonzept, skizzieren wir die einzelnen Webseiten. Bei Wireframes geht es nicht um das Design, Farben, Schriften usw., sondern nur darum, welche Elemente verwendet und wo diese auf der Website eingesetzt werden. Die Wireframes verlinken wir schlussendlich zu einem klickbaren Prototypen («Clickdummy»). Durch die Simulation der Interaktion kann man sich die Website dann schon ziemlich vorstellen.

Eine User-Journey, welche die Schritte des Nutzer auf der Website aufzeigt, kann dabei hilfreich sein.
Oft macht es in dieser Phase auch Sinn, für die Website suchmaschinenoptimierte Texte zu erstellen.

Auf Basis der Wireframes entwickeln wir das Webdesign. Dazu präsentieren wir zuerst das Gestaltungskonzept («Look&Feel») mithilfe der Start- und einer Unterseite und arbeiten das Konzept nach Ihren Feedbacks aus. Vorgaben Ihres Corporate Designs werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. Danach gestalten wir die weiteren Webseiten und Inhaltselemente. Ist das Design abgenommen, ist ein wichtiger Meilenstein geschafft und es kann in die technische Umsetzung gehen.

Weitere responsive Geräteansichten passen wir direkt in der Webentwicklung an. Eine gewisse Flexibilität beim Workflow muss hier zwingend gegeben sein, da es unmöglich ist, für alle Geräteansichten ein Design zu erstellen. Anders herum ist es aus unserer Erfahrung schwierig, einen strikten responsiven Workflow zu verfolgen, bei dem das Design direkt bei der technischen Umsetzung kreiert wird.

In der Frontend-Entwicklung setzen wir das Design der Website in CSS und Javascript um. Dank Responsive Design passt sich die Website automatisch der Bildschirmgrösse an und ist für verschiedenen Endgeräte wie Desktop-Computer, Laptops, Tablets und Smartphones optimiert. Als solide Basis bei der Umsetzung von responsivem Design implementieren wir das CSS-Framework Bootstrap.

Danach folgt die Backend-Entwicklung, bei der wir das REDAXO-CMS auf dem Webserver aufsetzen, Addons installieren und den Benutzer einrichten. Schliesslich programmieren unsere Entwickler das Template und erstellen die Module für den Aufbau der Inhalte.

Wenn das Gerüst und die Module stehen, werden die Inhalte eingepflegt. Dazu bieten wir eine CMS-Schulung für die zukünftigen Redaktoren an. Bevor es ans «Go-live» geht, ist intensives Testen notwendig. Die Website wird nochmals auf Funktionalität und mittels Cross-Browsertests auf verschiedenen Browsern und Plattformen geprüft; allfällige Fehler werden behoben. Auch eine Optimierung der Ladezeit ist für eine bessere Performance bei Google & Co. ratsam.

Damit Ihre Website auch gefunden wird und Conversions auslöst, entwickeln wir für Sie eine effektive Vermarktungs-Strategie. Ob mit nachhaltiger Suchmaschinenoptimierung, professionellen Google-Ads-Kampagnen, ansprechenden Profile in den sozialen Medien oder zielgruppengerechtem E-Mail-Marketing: Wir helfen Ihnen gerne dabei.

In regelmässigen Abständen kontrollieren wir allfällige Updates des REDAXO-CMS und prüfen zusätzlich die installierten AddOns auf mögliche Aktualisierungen. Vor dem Redaxo-Update erstellen wir ein Sicherheits-Backup. Danach führen wir das Update durch, machen einen Funktionalitätstest und erstellen ein Backup der Daten sowie der Datenbank. Nach jedem Update erhalten Sie einen Update-Bericht. Updates infolge Sicherheitslücken am System oder bestimmten AddOns spielen wir schnellstmöglichst ein. Für technischen Support und Beratung stehen wir per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

Der erste Schritt besteht aus dem Briefing und einer Analyse. Wir müssen Ihre Bedürfnisse kennen, was Ihr Unternehmen anbietet, worin es sich zu Ihren wichtigsten Mitbewerber unterscheidet, was die Ziele und Anforderungen der Website sind, wen sie ansprechen soll usw. Je mehr Unklarheiten im Briefing beseitigt werden, desto zielgerichteter können wir das Projekt durchführen. In dieser ersten Phase erstellen wir in Absprache mit Ihnen auch einen Zeitplan und legen Meilensteine fest. Danach entwickeln wir auf Wunsch die Informationsarchitektur sowie die Sitemap, eine logische Struktur der Website mit allen Verknüpfungen zwischen den Inhalten.

Basierend auf den zuvor erarbeiteten Informationen entwickeln wir das Feinkonzept. Das User Experience Design (UX) für das perfekte Nutzererlebnis steht dabei im Mittelpunkt. Mit Hilfe von Wireframes (Drahtmodell), der schematischen Darstellung des Struktur- und Informationskonzept, skizzieren wir die einzelnen Webseiten. Bei Wireframes geht es nicht um das Design, Farben, Schriften usw., sondern nur darum, welche Elemente verwendet und wo diese auf der Website eingesetzt werden. Die Wireframes verlinken wir schlussendlich zu einem klickbaren Prototypen («Clickdummy»). Durch die Simulation der Interaktion kann man sich die Website dann schon ziemlich vorstellen.

Eine User-Journey, welche die Schritte des Nutzer auf der Website aufzeigt, kann dabei hilfreich sein.
Oft macht es in dieser Phase auch Sinn, für die Website suchmaschinenoptimierte Texte zu erstellen.

Auf Basis der Wireframes entwickeln wir das Webdesign. Dazu präsentieren wir zuerst das Gestaltungskonzept («Look&Feel») mithilfe der Start- und einer Unterseite und arbeiten das Konzept nach Ihren Feedbacks aus. Vorgaben Ihres Corporate Designs werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. Danach gestalten wir die weiteren Webseiten und Inhaltselemente. Ist das Design abgenommen, ist ein wichtiger Meilenstein geschafft und es kann in die technische Umsetzung gehen.

Weitere responsive Geräteansichten passen wir direkt in der Webentwicklung an. Eine gewisse Flexibilität beim Workflow muss hier zwingend gegeben sein, da es unmöglich ist, für alle Geräteansichten ein Design zu erstellen. Anders herum ist es aus unserer Erfahrung schwierig, einen strikten responsiven Workflow zu verfolgen, bei dem das Design direkt bei der technischen Umsetzung kreiert wird.

In der Frontend-Entwicklung setzen wir das Design der Website in CSS und Javascript um. Dank Responsive Design passt sich die Website automatisch der Bildschirmgrösse an und ist für verschiedenen Endgeräte wie Desktop-Computer, Laptops, Tablets und Smartphones optimiert. Als solide Basis bei der Umsetzung von responsivem Design implementieren wir das CSS-Framework Bootstrap.

Danach folgt die Backend-Entwicklung, bei der wir das REDAXO-CMS auf dem Webserver aufsetzen, Addons installieren und den Benutzer einrichten. Schliesslich programmieren unsere Entwickler das Template und erstellen die Module für den Aufbau der Inhalte.

Wenn das Gerüst und die Module stehen, werden die Inhalte eingepflegt. Dazu bieten wir eine CMS-Schulung für die zukünftigen Redaktoren an. Bevor es ans «Go-live» geht, ist intensives Testen notwendig. Die Website wird nochmals auf Funktionalität und mittels Cross-Browsertests auf verschiedenen Browsern und Plattformen geprüft; allfällige Fehler werden behoben. Auch eine Optimierung der Ladezeit ist für eine bessere Performance bei Google & Co. ratsam.

Damit Ihre Website auch gefunden wird und Conversions auslöst, entwickeln wir für Sie eine effektive Vermarktungs-Strategie. Ob mit nachhaltiger Suchmaschinenoptimierung, professionellen Google-Ads-Kampagnen, ansprechenden Profile in den sozialen Medien oder zielgruppengerechtem E-Mail-Marketing: Wir helfen Ihnen gerne dabei.

In regelmässigen Abständen kontrollieren wir allfällige Updates des REDAXO-CMS und prüfen zusätzlich die installierten AddOns auf mögliche Aktualisierungen. Vor dem Redaxo-Update erstellen wir ein Sicherheits-Backup. Danach führen wir das Update durch, machen einen Funktionalitätstest und erstellen ein Backup der Daten sowie der Datenbank. Nach jedem Update erhalten Sie einen Update-Bericht. Updates infolge Sicherheitslücken am System oder bestimmten AddOns spielen wir schnellstmöglichst ein. Für technischen Support und Beratung stehen wir per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

Sie planen eine Website, die durch ein visuell ansprechendes Webdesign, eine positive Benutzererfahrung und mehr Conversions überzeugt?

Wenn Sie eine massgeschneiderte, benutzerfreundliche und umsatzsteigernde Website vom erfahrenen Profis erstellen lassen möchten, sind Sie bei der Zürcher Webdesignagentur TEIL.CH goldrichtig. Unsere kreativen Webdesigner sind mit Leidenschaft und Know-how dabei und kreieren Websites, die Emotionen wecken.
Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Erstberatung zum Thema Webdesign. Wir beraten Sie gern.

Ihr Ansprechpartner

Alain Zeiter, Geschäftsführer / Partner

Projektanfrage